Druckansicht Stadt Oelde



Senioren auf Reisen

Ansprechpartnerinnen:

Petra Jung

Tel.  02522 62045
oder 0151 68191745
e-Mail: jungrp@t-online.de


Reni Rasche

Tel.: 02529 - 551



Petra Jung organisiert regelmäßig Fahrten und Tagesausflüge, die sie zudem ehrenamtlich begleitet.


Die Mitnahme eines Rollators oder eines faltbaren Rollstuhls sind bei allen Fahrten möglich!
Ausführliche Informationen zu allen Ausflügen erhalten Sie bei der Anmeldung.


Auf den Spuren des Rattenfängers von Hameln

am Mittwoch, den 16. Mai 2018

 Erleben Sie die unvergleichliche Hamelner Altstadt mit ihren Weserrenaissance- und Fachwerkhäusern und den kleinen Gassen in Verbindung mit der geheimnisvollen Geschichte des Rattenfängers.
Wir starten mit einer einstündigen barrierefreien Stadtführung und erleben die Hamelner Highlights.
Anschließend genießen wir gemeinsam bei Kaffee und Kuchen einen Besuch im Museumscafe.
Nach etwas Zeit zur freien Verfügung treten wir die Heimreise nach Oelde an.

Abfahrt:              ca. 12.30 Uhr ab Bahnhof Oelde
Anmeldung bei:  Petra Jung, Tel 02522 62045 - bis spätestens 15.04.2018



Natur trifft Wasser - Der Möhnesee

am Mittwoch, den 06. Juni 2018


Entdecken Sie mit uns das "Westfälische Meer", den größten Stausee Nordrhein Westfalens.Die imposante Sperrmauer aus Bruchsteinen ist zweifelsfrei die Hauptattraktion der Region.
Auf einer 30-minütigen Führung erfahren wir alles Wissenswerte bevor es dann heißt: Ahoi und Leinen los. Bei Kaffee und Kuchen lassen wir die eindrucksvolle und reizvolle Landschaft an Bord der MS Möhnesee an uns vorüberziehen.
Anschließend unternehmen wir noch einen gemeinsamen Spaziergang durch den weitläufigen Kurpark von Bad Sassendorf. Natur genießen, Schönheit erleben, Kunst bestaunen.
Wir freuen uns auf den Tag mit Ihnen.

Abfahrt ab Bahnhof Oelde:  ca. 12.00 Uhr
Anmeldung bei Petra Jung, Tel. 02522 62045 bis spät. 04.05.2018


Rosalotta und der neue Zauber von Bad Iburg

Landesgartenschau 2018

am Mittwoch, den 29. August 2018


Tauchen Sie ein in die blumenreiche Welt des idyllischen Städtchens Bad Iburg am Südhang des Teutoburger Waldes. Ein Gästeführer erwartet uns zu der barrierefreien Führung "In die Ruhe der Natur". In 1,5 Stunden und entspannter Atmosphäre spazieren wir gemeinsam zwischen Blütenterrassen und Themengärten.
Danach bleibt etwas Zeit zur freien Verfügung und anschließend treffen wir uns bei Kaffee und Kuchen bevor wir die Heimreise antreten.

Abfahrt ab Bahnhof Oelde:  ca. 11.30 Uhr
Anmeldung bei Petra Jung, Tel. 02522 62045 - bis spätestens 20.07.2018