Druckansicht Stadt Oelde



 

Allgemeine Buchungs- und Reisebedingungen

 

 

Lieber Gast,

 

wir freuen uns, dass Sie sich für Oelde als Reiseziel entschieden haben. FORUM Oelde ist ein Eigenbetrieb der Stadt Oelde und bietet touristische Einzel- und Pauschalleistungen an. Wenn Sie eine solche Leistung bei FORUM Oelde buchen, kommt zwischen Ihnen als Teilnehmer/ Reisendem und FORUM Oelde als Veranstalter ein Vertrag zustande. Die nachfolgend aufgeführten Allgemeinen Reisebedingungen, Teil A, werden Bestandteil dieses Vertrags.

 

Darüber hinaus vermittelt FORUM Oelde Leistungen verschiedener Anbieter. Die Anbieter werden im Prospekt ausdrücklich genannt. Wenn Sie eine solche Leistung buchen, kommt ein Vertrag zwischen Ihnen und dem Anbieter sowie ein Vermittlungsvertrag zwischen Ihnen und FORUM Oelde zustande. In diesem Fall werden die Allgemeinen Reisebedingungen, Teil B, Bestandteil dieser Verträge.

 

 

Teil A: Touristische Einzel- und Pauschalleistungen von FORUM Oelde

 

 

1.      Vertragsabschluss

Sie können sich schriftlich, per E-Mail, per Telefax oder telefonisch zu unseren Leistungen anmelden. Mit der Anmeldung geben Sie ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrags mit FORUM Oelde ab. Dies gilt auch für alle in der Anmeldung mit aufgeführten Teilnehmer. Für deren Verpflichtungen aus dem Vertrag stehen Sie mit ein.

 

Der Vertrag kommt mit der Annahme des Angebots durch FORUM Oelde zustande. Die Annahme bedarf keiner besonderen Form, erfolgt aber in der Regel durch schriftliche Bestätigung.

 

2.      Leistungen

Die von FORUM Oelde geschuldeten Leistungen ergeben sich aus der Leistungsbeschreibung im aktuellen Prospekt oder – bei individuell zusammengestellten Leistungen – aus dem von FORUM Oelde vorgeschlagenen Programmablauf.

 

FORUM Oelde darf nach Vertragsschluss Änderungen und Abweichungen einzelner Leistungen vornehmen, soweit sie nicht erheblich sind und den Gesamtzuschnitt der gebuchten Leistungen nicht beeinträchtigen. Voraussetzung ist ferner, dass FORUM Oelde die Abweichungen oder Änderungen nicht entgegen den Grundsätzen von Treu und Glauben herbeigeführt hat.

 

Im Preis ist keine Reiserücktrittsversicherung enthalten. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie eine solche benötigen.

 

3.      Preise/ Bezahlung

Die im Prospekt angegeben Preise sind Endpreise und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

 

Über den Preis der von Ihnen gebuchten Leistung erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung eine Rechnung. 14 Tage vor Beginn der Reise/ der Veranstaltung sind 80 % des Gesamtbetrags fällig, die restlichen 20 % nach Erhalt der Schlussrechnung (in der Regel im Anschluss an die Reise/ Veranstaltung).

 

 

4.      Reiserücktritt, Umbuchung, Ersatzpersonen

Sie können jederzeit von der von Ihnen gebuchten Reise zurücktreten. Hierbei werden jedoch folgende Rücktrittsgebühren fällig:

 

bis zum 31. Tag vor Reisebeginn:    10% des Reisepreises

bis zum 11. Tag vor Reisebeginn:    30% des Reisepreises

bis zum Tag vor Reisebeginn:    60% des Reisepreises

am Reisetag:                                      100% des Reisepreises.

 

Ihnen bleibt vorbehalten, nachzuweisen, dass FORUM Oelde ein geringerer Schaden entstanden ist. FORUM Oelde kann einen höheren Schaden ebenfalls geltend machen, der im Einzelnen nachgewiesen werden muss.

 

Möchten Sie nach Vertragsabschluss Änderungen hinsichtlich des Termins oder der im Einzelnen gebuchten Leistungen vornehmen, werden wir diesen Wünschen nachkommen, soweit uns eine Umbuchung möglich ist. In diesem Fall behalten wir uns vor, eine Umbuchungsgebühr von 15 € zu erheben.

 

Falls andere als die gebuchten Personen die Leistungen in Anspruch nehmen sollen, ist dies möglich, wenn die Ersatzpersonen in alle Rechte und Pflichten aus dem Vertrag eintreten. Eine Umbuchung auf eine Ersatzperson wird kostenlos vorgenommen. FORUM Oelde kann dem Eintritt einer Ersatzperson jedoch widersprechen, wenn diese den besonderen Reiseanforderungen nicht genügt oder ihrer Teilnahme gesetzliche Vorschriften oder behördliche Anordnungen entgegenstehen.

 

5.      Haftung

FORUM Oelde beschränkt seine Haftung aus diesem Vertrag für Schäden, die nicht Körperschäden sind, auf den dreifachen Reisepreis. Diese Haftungsbeschränkung gilt, soweit der Schaden desTeilnehmers/ des Reisenden weder vorsätzlich noch grob fahrlässig herbeigeführt wurde oder sofern wir für einen ihm entstehenden Schaden ausschließlich wegen eines Verschuldens eines Leistungsanbieters verantwortlich sind.

 

 

 

Teil B: Vermittlungsleistungen von FORUM Oelde

 

1.      Vertragsabschluss

Sie können sich schriftlich, per E-Mail, per Telefax oder telefonisch zu den von uns vermittelten Leistungen anderer Anbieter anmelden. Mit der Anmeldung geben Sie ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrags mit dem jeweiligen Leistungsanbieter  ab. Dies gilt auch für alle in der Anmeldung mit aufgeführten Teilnehmer. Für deren Verpflichtungen aus dem Vertrag stehen Sie mit ein.

 

Der Vertrag kommt mit der Annahme des Angebots zustande, welche durch FORUM Oelde vermittelt wird. Die Annahme bedarf keiner besonderen Form, erfolgt aber in der Regel durch schriftliche Bestätigung durch FORUM Oelde.

 

2.      Leistungen

Die vom jeweiligen Leistungsanbieter geschuldeten Leistungen ergeben sich aus der Leistungsbeschreibung im aktuellen Prospekt.

 

Der Leistungsanbieter darf nach Vertragsschluss Änderungen und Abweichungen seiner Leistungen vornehmen, soweit sie die gebuchte Leistung nicht erheblich verändern. Voraussetzung ist ferner, dass der Leistungsanbieter die Abweichungen oder Änderungen nicht entgegen den Grundsätzen von Treu und Glauben herbeigeführt hat.

 

Im Preis ist keine Reiserücktrittsversicherung enthalten. Bitte prüfen Sie selbst, ob Sie eine solche benötigen.

 

3.      Preise/ Bezahlung

Die im Prospekt angegeben Preise sind Endpreise und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

 

Über den Preis der von Ihnen gebuchten Leistung erhalten Sie mit der Buchungsbestätigung eine Rechnung. 14 Tage vor Beginn der Reise sind 80 % des Gesamtbetrags fällig, die restlichen 20 % nach Erhalt der Schlussrechnung (in der Regel im Anschluss an die Reise).

 

4.      Reiserücktritt, Umbuchung, Ersatzpersonen

Sie können jederzeit von der von Ihnen gebuchten Reise zurücktreten. Hierbei werden jedoch folgende Rücktrittsgebühren fällig:

 

bis zum 31. Tag vor Reisebeginn:    10% des Reisepreises

bis zum 11. Tag vor Reisebeginn:    30% des Reisepreises

bis zum Tag vor Reisebeginn:    60% des Reisepreises

am Reisetag:                                      100% des Reisepreises.

 

Ihnen bleibt vorbehalten, nachzuweisen, dass FORUM Oelde ein geringerer Schaden entstanden ist. FORUM Oelde kann einen höheren Schaden ebenfalls geltend machen, der im Einzelnen nachgewiesen werden muss.

 

Möchten Sie nach Vertragsabschluss Änderungen hinsichtlich des Termins oder der im Einzelnen gebuchten Leistungen vornehmen, werden wir diesen Wünschen nachkommen, soweit uns eine Umbuchung möglich ist. In diesem Fall behalten wir uns vor, eine Umbuchungsgebühr von 15 € zu erheben.

 

Falls andere als die gebuchten Personen die Leistungen in Anspruch nehmen sollen, ist dies möglich, wenn die Ersatzpersonen in alle Rechte und Pflichten aus dem Vertrag eintreten. Eine Umbuchung auf eine Ersatzperson wird kostenlos vorgenommen. FORUM Oelde kann dem Eintritt einer Ersatzperson jedoch widersprechen, wenn diese den besonderen Reiseanforderungen nicht genügt oder ihrer Teilnahme gesetzliche Vorschriften oder behördliche Anordnungen entgegenstehen.

 

5.      Haftung

Der Leistungsanbieter beschränkt seine Haftung aus diesem Vertrag für Schäden, die nicht Körperschäden sind, auf den dreifachen Reisepreis. Diese Haftungsbeschränkung gilt, soweit der Schaden des Teilnehmers weder vorsätzlich noch grob fahrlässig herbeigeführt wurde.