Druckansicht Stadt Oelde



Schulentwicklungsplanung

 

Die Schullandschaft unterliegt einem steten Wandel: schulgesetzliche Vorgaben, Bildungsreformen und insbesondere der demographische Wandel stellen neue Anforderungen. 

Es die Aufgabe der Stadt Oelde als Trägerin der ortsansässigen Schulen eine verantwortungsvolle und nachhaltige Schulentwicklungsplanung zu betreiben, um ein quantitativ ausgewogenes und qualitativ hochwertiges Schulangebot für alle Oelder Schüler zu sichern. Hierbei ist auch dem sich verändernden Schulwahlverhalten der Eltern Rechnung zu tragen. Wichtig ist, das die Verlässlichkeit eines beständigen und zukunftsfähigen Schulsystems hier mit an erster Stelle steht.

Aus diesem Anlass heraus und als Grundlage für den weiteren Prozess hat das Institut für Schulentwicklungsforschung der TU Dortmund im Herbst 2010 eine Analyse der Oelder Schullandschaft erstellt:

Auf dieser Grundlage hat die Stadt Oelde sich dann mit den Schwerpunkten "Grundschulen" und "Weiterführende Schulen" befasst.