Druckansicht Stadt Oelde



Denkmalschutz und Denkmalpflege in Oelde


Denkmalschutz und Denkmalpflege sind Grundbegriffe des Denkmalrechts mit unterschiedlicher Bedeutung.

Unter Denkmalschutz sind die gesetzlichen und behördlichen Anordnungen und Verbote zu verstehen, die die Erhaltung oder Instandsetzung von Denkmälern zum Ziel haben und notfalls mit hoheitlichen Mitteln durchgesetzt werden.

Denkmalpflege ist dagegen die beratende und materielle Unterstützung der Denkmaleigentümer bei der Erhaltung von Denkmälern.

 

Zuständig für den Denkmalschutz vor Ort ist die Untere Denkmalbehörde der Stadt Oelde.

Begriffe

  • Der gesetzliche Denkmalbegriff
  • Das Baudenkmal
  • Das bewegliche Denkmal
  • Der Bodendenkmalbegriff

     

     

  • Aufgaben der Unteren Denkmalbehörde

  • Eintragung in die Denkmalliste
  • Die Führung der Denkmalliste
  • Die Erhaltung von Denkmälern
  • Die Veränderbarkeit von Denkmälern
  • Das denkmalrechtliche Erlaubnisverfahren
  • Sonstige Aufgaben

     

     

  • Denkmalförderung


     

     

     

  • Denkmalförderung
  • Steuerbescheinigungen
  • Statistik der Denkmäler in Oelde

     Baudenkmäler

    129

     Bodendenkmäler

     17

     Bewegliche Denkmäler

     3

     Gesamt

     149

     

     

    Ansprechpartner

    Die Untere Denkmalbehörde der Stadt Oelde

     

    Ansprechpartner:

    Name

     Telefon

     E-Mail

     Zimmer

    Ingrid Altebäumer   02522/72-462  ingrid.altebaeumer@oelde.de  429
     

    Servicezeiten:

    Montag bis Freitag  08.00 - 12.00 Uhr
    Montag bis Mittwoch  14.00 - 16.00 Uhr
    Donnerstag  14.00 - 18.00 Uhr

     

    Hinweis:

    Wir empfehlen Ihnen, mit den MitarbeiterInnen der Unteren Denkmalbehörde telefonisch einen Termin zu vereinbaren.

     

     


    Links