Druckansicht Stadt Oelde



ZdI-Zentrum Technikwelt in Oelde

In Oelde ist im Jahr 2008 das „ZdI-Zentrum Technikwelt“ gegründet worden. Das Zentrum soll Technik für Kinder und Jugendliche erleb- und erfahrbar machen und praxisnahen Technikunterricht für Schülerinnen und Schüler im Kreis Warendorf anbieten.

 

Das ZdI-Zentrum Technikwelt ist eines der landesweit gegründeten ZdI-Zentren. Die Zentren sollen helfen, Jugendliche für ein ingenieur- oder naturwissenschaftliches Studium zu begeistern. Hintergrund ist, dass immer mehr Unternehmen ihre offenen Ingenieurstellen nicht besetzen können: Nach Angaben des Instituts der deutschen Wirtschaft in Köln fehlen derzeit allein in NRW 20.000 Ingenieurinnen und Ingenieure.

Das neue ZdI-Zentrum in Oelde bündelt und ergänzt die bereits vorhandenen Projekte zur Förderung des naturwissenschaftlich-technischen Nachwuchses im Kreis Warendorf. Getragen wird es von der Stadt Oelde, Partner sind neben Zukunft durch Innovation der Kreis Warendorf, der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) NRW, die Fachhochschule Südwestfalen sowie Schulen und Unternehmen aus dem Kreis Warendorf.

zdi-Zentrum Technikwelt Oelde - Geschäftsstelle

zdi-Zentrum Technikwelt Oelde - Kreis Warendorf
Barbara Köß

Lindenstraße 1

59302 Oelde

 

bkoess@zdi-waf.de

Telefon +49.(0)2522/5908933

Telefax +49.(0)2522/5908934

 

Träger: Initiativkreis Wirtschaft Oelde e.V.

www.iw-oelde.de